Statista veröffentlicht zum vierten Mal in Folge die Onlineshop-Studie

Bereits zum vierten Mal hat Statista in Kooperation mit COMPUTER BILD in Deutschlands umfangreichster Erhebung die Top 750 Shops aus insgesamt 8.055 Onlineshops identifiziert. Zu diesem Zweck wurden über 5.900 Onlineshops eingehender untersucht.Die diesjährige Studie umfasst nicht nur detaillierte Informationen zu allen 1.370 Shops aus der diesjährigen Stichprobe, sondern beschreibt auch auf aggregierter Ebene die Erfolgsfaktoren und wichtigsten Hebel zur Erhöhung der Kaufwahrscheinlichkeit. Mehr


Forbes und Statista präsentieren America’s Best Management Consulting Firms 2017

In insgesamt 32 verschiedenen Sektoren und Tätigkeitsbereichen wurden bereits zum zweiten Mal nach 2016 die besten Unternehmensberatungen der USA ausgezeichnet. Die Umfrage war in zwei Etappen aufgeteilt: Zunächst konnten Partner von Unternehmensberatungen andere Beratungen empfehlen (Eigenempfehlungen wurden selbstverständlich nicht berücksichtigt). Anschließend hatten auf Kundenseite leitende Angestellte die Chance, ihrerseits Unternehmensberatungen zu empfehlen.

In jedem Bereich wurden dann die am häufigsten empfohlenen Unternehmensberatungen ausgezeichnet und in drei verschiedene Klassen unterteilt: 5 Sterne – sehr häufig empfohlen, 4 Sterne – häufig empfohlen, 3 Sterne – empfohlen. Insgesamt wurden 234 verschiedene Unternehmen prämiert. Die gesamte Liste wurde am 19. April 2017 auf forbes.com veröffentlicht.


Die Financial Times und Statista präsentieren die wachstumsstärksten Unternehmen Europas

In Zusammenarbeit mit der Financial Times hat Statista die 1000 wachstumsstärksten Unternehmen Europas veröffentlicht. Die Top-Liste bildet Unternehmen aus 24 europäischen Staaten ab, angeführt von Deutschland und dem Vereinigten Königreich.

Das gesamte Ranking ist seit dem 07. April 2017 in Form einer interaktiven Datenbank auf ft.com/Ft1000 zu finden und wird in einem Sonderbericht in der UK- und Kontinental-Europa-Version der Financial Times am 24. April veröffentlicht.

Um Europas Wachstumschampions zu identifizieren, analysierte Statista Millionen von Unternehmen mithilfe von Datenbanken und öffentlichen Ressourcen und kontaktierte zehntausende von Unternehmen per Brief, E-Mail und telefonisch.